Der neue Monitor CHG 90 der Marke Samsung verspricht tolle Gaming Erlebnisse und vor allem eine gute Auflösung. Der hohe Preis des Monitors lässt dabei auf sehr hohe Qualität und coole Features hoffen, welche diesen erklären.

Quelle: https://www.bwone.com/samsung-qled-hdr-ultrawide-gaming-monitors-chg90-chg70/

Jeder Gamer kennt das leidige Problem, dass ein normaler Bildschirm auf keinen Fall ausreicht. Also muss ein zweiter, meist kostenintensiver Bildschirm her um dieses Problem zu lösen. Einge Leute tun sich dabei schwer sich einen zweiten Bildschirm aufgrund der Teilung der Bgildschirme zu zu legen. Auch in etlichen weitreren, ebenso beruflichen Bereichen wird oft ein zweiter Bildschirm zur Arbeitserleichterung benötigt. Um dieses Problem zusammenzufassen und zu Lösen hat der Hersteller Samsung einen neuen Bildschirm auf den Markt gebracht welcher diese Probleme von Verbrauchern zu lösen versucht und gleichzeitig deren Bedarf zu befriedigen. Doch stellt dieses Produkt der Firma Samsung seine Konkurenten wirklich in den Schatten und kann es mit eigener Qualität Überzeugen?

DER BILDSCHIRM

Die Rede ist hierbei, von dem CHG 90 Gaming Montitor der Marke Smasung. Bereits mit Vorgängermodellen konnte Samsung gut überzeugen und den Bedarf der Kunden gut abdecken. Der CHG 90 Gaming monitor besticht allerdings vorallem durch seine Größe. Es handelt sich dabei um einen 49 Zoll Großen Curve Moniotor. Dies Entspricht einer Bildschirmdiagonale von 124 cm. Dabei ist aber wichtig, dass man den Wölbungsgrad von 1800 mm bedenkt welcher der Monitor aufweist. Durch diese größe des Bildschirms, ergibt sich ein Format von 32:9 und eine Auflösung von 3840×1080 Pixeln. Bei diesem Monitor setzte Samsung auf die neue QLD Technik. Dies ist im gegensatz zu der der OLD Technik eine neue TV Technologie bei welcher, Quantum Dots verbaut sind. Diese werden von einere Hintergrundbeleuchtung angestrahlt und geben dann ihre Fabren preis. Somit ist ein größeres Farbspektrum mit einer besseren Farbausgabe möglich, was ein bedeutendes Merkmal des CHG 90 Monitors ist. Er wurde bereits auf der Gamescom 2017 in Köln präsentiert und sorgte bereits dort für sehr großes Ansehen. Eine Fähigeit dieses Monitors liegt darin, aufgrund seiner Größe zwei Monitore zu ersetzen und dies ohne lästigen Rand in der Mitte aufgrund geteilter Bildschirme. Ein weiterer positiver Punkt stellt die Reaktionszeit von gerade einmal 1 ms dar. Somit sind Bildverzögerungen sämtlicher Art seitens des Monitors quasi völlig ausgeschlossen. Die Bildwiederholungsrate liegt bei deisem Produkt bei 144 Hz was eine sehr gute Rate darstellt. Desweiteren Unterstützt Der Monitor des Herstellers Samsung die neuen Standarts der FreeSync2. Die Naschlussmöglichkeiten an einen Rechner erschließen sich dabei über DisplayPort, mini DisplayPort oder HDMI. Daher ist der Anschluss des Monitors an jeden heutigen Rechner möglich und kann Problemlos vollzogen werden. Ebenso ist die Aufstellung des Monitor Problemslos über den mitgelieferten Standfuß möglich. Wem dies nicht reicht und mehr Komfort möchte kann über eine Wandhalterung diesen XXL Curve Monitor ebenso an einer Wandbefästigen und so nutzen. Ein Feature welches der CHG 90 Monitor nicht unterstützt ist die sogenannte Povit Funktion. Bei vielen Monitoren ist es möglich, diese um 90° zu drehen und so im Hochfomrat zu nutzen. Aufgrund der hohne Bildschirmdiagonale und der Wölbung ist dies bei dem ChG 90 nicht möglich. Ein negativ zu erwähnender Punkt sit der Preis des Monitors. Dieser liegt bei 1.499 € welches für einen Monitor im Privatbereich auf jedenfall viel zu teuer ist. Im beruflichen Bereich ist die Anschaffung des Monitors jedoch auf alle Fälle zu bedenken.

FAZIT


Zusammenzufassend kann ich sagen, dass der Bildschirm der Marke Samsung eine sehr gute Qualität verspricht und ebenso aufgrund der Ersetzung eines zweiten Bildschirms sehr Komfortabel ist. Jedoch ist der Preis des Monitor ein sehr erschlagender Faktor welches die relativ gute Bilanz sehr drückt. Außerdem ist der Preis des Monitor sehr hoch, sofern man bedenkt dass dieser lediglich eine FullHD Auflösung ausgibt. Jedoch besticht er durch gute Features und Funktionen was den hohen Preis ein wenig erklären.

FÜR DICH EMPFOHLEN

FÜR DICH EMPFOHLEN

Spielevorschau Mai 2018

Der Mai bietet Donkey Kong Country: Tropical Freeze, das erste Donkey Kong für die Nintendo Switch und Detroit: Become Human.

Harry Potter: Hogwarts Mystery

Harry Potter: Hogwarts Mystery führt die Fans zum ersten Mal als eigenen Charakter in die zauberhafte Welt.

Nintendo Labo – Eine neue Art zu Spielen

Nintendo Labo bringt den Spielspaß mit Pappe, eine andere Art Spiele zu erleben.