Seit über 7 Jahren begeistert MrTrashpack regelmäßig seine Fans mit vielen News rund um YouTube. Doch nun kündigt dieser drastische Veränderungen an.

Quelle: https://goo.gl/images/w7BYQo

Seit nun über 7 Jahren können die Fans von MrTrashpack auf wöchentliche Videos des YouTubers gespannt sein. Vor allem im Format „WuzzUp“ welches sich um aktuelle YouTube News dreht, behandelt dieser sämtliche Thematiken ausführlich. Doch nun kündigt der Protagonist des Kanals auf dessen Zweitkanal EinfachPhil drastische Änderungen an.

WAS GAB ES BISHER ?

Den Kanal MrTrashpack gründete Phil im Jahr 2009 und lud dort auch sehr schnell die ersten Videos hoch. Schnell entwickelte sich vor über 7 Jahren dann das Format WuzzUp in welchem aktuelle News aus der YouTube Szene aufgeführt und auseinander genommen. Dieses Format führt der YouTuber bis heute auf dem Kanal MrTrashpack regelmäßig weiter. Damit zählt dieser zu den Urgesteinen der heutigen YouTubeszene. Im Jahr 2010 gründete dieser ebenfalls seinen Kanal EinfachPhil welchen er als Vlog Kanal handhabt. Allerdings führte der Protagonist der genannten Formate diesen Kanal nicht so Regelmäßig wie seinen Hauptkanal MrTrashpack. Dadurch gewann dieser auch nur gemäßigt an Größe. In letzter Zeit nutze MrTrashpack den Kanal EinfachPhil jedoch verhäufter wodurch dieser an zuwachs gewann. In dem neuen Video auf EinfachPhil kündigt dieser dabei Veränderungen auf dem Kanal MrTrashpack an.

Das Video findest du hier: https://www.youtube.com/watch?v=Jn0PkblZdPU

WAS WIRD SICH ÄNDERN ?

Phil erklärt in dessen neuen Video klar, dass er auf YouTube ins einer Gesamten Zeit viel erlebt hat. Dabei musste er sowohl gute als auch schlechte Zeiten durchleben und ebenso die Schattenseiten des YouTubers erkennen die von außen nicht sichtbar sind. Allerdings erklärt er auch, dass er durch all diese Erfahrungen lediglich an Größe gewonnen hat, die ihm zu dem machen was er heute ist.

Desweiteren erklärt er auch, dass er sich in der Gesamten Zeit einfach menschlich verändert hat. Genauso wie sich YouTube eben verändert hat. Er sieht es nicht mehr als seine Erfüllung sich mit sämtlichen Dingen auf YouTube auseinanderzusetzen. Vor allem möchte er sich nicht länger mit Dingen beschäftigen, welche ihn persönlich nicht interessieren. Außerdem bringt er hervor, dass seit sieben Jahren dauerhaft das selbe zu tun sei in der Art und Weise nicht seine Intention. Er möchte zukünftig etwas ändern. Das Format WuzzUp zu beenden oder ganz und gar mit YouTube auszuhören ist dabei aber auch nicht sein Ziel. Er wolle lediglich in Zukunft nur noch das tun, was ihn selbst interessiert und dass machen wobei er wirklich Spaß empfindet.

WIRD MRTRASHPACK GELÖSCHT ?

Nein dies wird auf keinen Fall im Moment passieren. Dazu äußert sich Phil so, dass er zukünftig weniger aktiv auf dem Kanal sein wird. ER hat vor, weniger Videos des Formates „WuzzUp“ zu veröffentlichen. Dafür möchte er in Zukunft mehr „WuzzUpFeedback“ hochladen, denn in diesen Videos kann er sich mit bestimmten Themen, welche ihn Persönlich sehr interessieren, mehr auseinandersetzten und seine volle Energie in diese Videos stecken. Außerdem möchte der YouTube auf seinem Vlog – Kanal „ EinfachPhil“ in Zukunft noch aktiver werden. Ob hinter diesem Schritt des YouTube Urgesteins eine Taktik verbirgt liegt um seinen Zweitkanal zu pushen ist fraglich. Zuzutrauen wäre es ihm allerdings, da er aufgrund seiner langen YouTube Laufbahn sehr viel Erfahrung gesammelt hat und somit genau weiß wie man taktisch agiert.

Den Zweitkanal „EinfachPhil“ findest du hier: https://www.youtube.com/channel/UCRGk1qi4Myh7dpRKD6QlcaA

FÜR DICH EMPFOHLEN

FÜR DICH EMPFOHLEN

Spielevorschau Mai 2018

Der Mai bietet Donkey Kong Country: Tropical Freeze, das erste Donkey Kong für die Nintendo Switch und Detroit: Become Human.

Harry Potter: Hogwarts Mystery

Harry Potter: Hogwarts Mystery führt die Fans zum ersten Mal als eigenen Charakter in die zauberhafte Welt.

Nintendo Labo – Eine neue Art zu Spielen

Nintendo Labo bringt den Spielspaß mit Pappe, eine andere Art Spiele zu erleben.