Dass der YouTuber Tanzverbot nicht vor anstößigen Inhalten und Aktionen nicht zurückschreckt ist bereits bekannt. Mit seiner jüngsten Aktion sorgt er allerdings teilweise für Verwirrung.

Quelle: https://goo.gl/images/rBgngn

Dass viele YouTuber und Influencer die Plattformen wechseln, oder welche Hinzufügen ist als solches nichts neues und völlig vertretbar. Doch nun sorgte der Junge YouTuber Tanzverbot für etwas aufsehen und einige schmunzelnde Gesichter. Der YouTuber besitzt einen Account bei dem Online Pornoanbieter PornHub und ebenfalls einen darunterliegenden Kanal. Wie kommt aber ein so drastischer Plattform wechsel zu stand ?

SEIT WANN EXISTIERT DIESER ACCOUNT ?

Seit wann er diesen Account auf PornHub bereits besitzt ist nicht klar zu sagen, allerdings findet sich die erste Eintragung auf dem dort befindlichen Kanal vor über einem Jahr. Er ist auf der Website PornHub ein verifizierter Nutzter was ihm wahrscheinlich einige Vorteile auf PornHub selbst verschafft.

VERÖFFENTLICHT ER DORT AUCH VIDEOS ?

Ja, auch auf PornHub veröffentlicht Tanzverbot seit einiger Zeit Videos. Zur Zeit ist er dort aber weniger aktiv wodurch neue Videos auf sich warten lassen.

WORUM GEHT ES IN DIESEN VIDEOS ?

Wie man es von Tanzverbot bereits von YouTube kennt, sind seine Videos relativ unterhaltsam und überschreiten dabei sämtlich Grenzen. Diese Grenzen sind allerdings sehr weit entfernt auf PornHub, wodurch er relativ freizügige Videos sowie Inhaltlich grenz wertige Videos dort veröffentlichen kann und darf. Er spricht in seinen Videos relativ offen über die Themen, welche er auf YouTube aufgrund der Richtlinien nicht ansprechen darf. Da PornHub allerdings erst ab 18 Jahren freigegeben ist, hat Tanzverbot die Möglichkeit sich dort völlig auszuleben. In Einem seiner Videos reagiert er sogar auf einen auf PornHub befindlichen Porno.

VERDIENT ER DAMIT GELD ?

Ob Tanzverbot mit den Videos auf PornHub tatsächlich Geld verdient ist unklar. Jedoch klar ist, das Tanzverbot nicht ohne Grund einen PornHub Kanal besitzt. Er wird wahrscheinlich jede Möglichkeit zum erdienst von Geld ausnutzen und mit PornHub hat er eine sehr Grenzenlose Möglichkeit dahingehend gefunden.

BENIMMT ER SICH AUF PORNHUB ANDERS ?

Grundlegend ist dies nicht der Fall, Er veröffentlicht auf PornHub sowie auf YouTube sehr anstößige und grenz wertige Videos. Einziger Unterschied hierbei ist allerdings der, dass er dies auf PornHub völlig anders und freizügiger ausleben kann. Tanzverbot ist dort an weniger Grenzen gebunden, was dazu führt dass er seine Art und Weise viel mehr ausleben kann.

WIE FINDET MAN DEN KANAL VON TANZVERBOT ?

Auf YouTube findest du den Kanal von Tanzverbot ganz einfach hier: https://www.youtube.com/user/TANZVERBOTcf. Wenn du 18 Jahre oder älter sein solltest kannst du den Kanal auf PornHub ganz einfach finden, indem du in der Suchleiste der Seite nach „Tanzverbot“ sucht. Damit gelangst du ganz einfach auch dort zu seinem Kanal.

Auch der YouTuber MrTrashpack hat sich zu diesem Thema geäußert. Dieses Video findest du hier: https://www.youtube.com/watch?v=8dX25NwqVio

Inwieweit Tanzverbot diesen Kanal allerdings Aktiv nutzen wird oder ob dies lediglich als Scherz gemeint war bleibt vorerst abzuwarten.

FÜR DICH EMPFOHLEN

FÜR DICH EMPFOHLEN

Spielevorschau Mai 2018

Der Mai bietet Donkey Kong Country: Tropical Freeze, das erste Donkey Kong für die Nintendo Switch und Detroit: Become Human.

Harry Potter: Hogwarts Mystery

Harry Potter: Hogwarts Mystery führt die Fans zum ersten Mal als eigenen Charakter in die zauberhafte Welt.

Nintendo Labo – Eine neue Art zu Spielen

Nintendo Labo bringt den Spielspaß mit Pappe, eine andere Art Spiele zu erleben.